Delva
Wünsche...

listening: Something Corporate - Konstantine
mood: ein bisschen müde und ein bisschen wach, dreamy, nachdenklich

 

Wenn ich Zaubern könnte... oder unendlich viele Wünsche frei... oder eine Wunschmaschine... wenn das alles möglich wäre...
dann würde ich:


- machen das Lain sich endlich selber vergeben kann und über Yen hinweg kommt

- Lain einen Studienplatz herbei zaubern

- Conny und Lily und Lain an die Uni nach Köln holen

- mir ein tolles Auto besorgen, umweltfreundlich, mit toller Soundanlage und genug PS

- machen das TVXQ wieder zusammen kommen, den Vertrag bei SME los werden, ihr eigenes Ding machen und noch erfolgreicher werden als sie es vorher waren. Und das sie damit glücklich werden und für immer zusammen bleiben und für immer Musik machen.

- machen das ich für das JYJ Konzert in Berlin eine VIP Karte kriege, ich Freitag abend schon nach Berlin komme, ich das Wochenende bei Lain bleiben könnte und das Lily mit zu dem Konzert kommt.

- machen das TVXQ (5!!!) ein Konzert in Köln geben würden, ich sie am Abend vorher in Köln treffe, wir uns nett unterhalten und abends zusammen tanzen gehen

- machen das ich Jaejoong ganz nah und in echt sehen kann, mit ihm reden kann, mit ihm tanzen kann, ihn berühren kann.... *träum*

- machen das ich noch einen Platz im chinesisch kurs bekomme

- koreanisch können

- eine Lösung finden, dass das Essen was in Europa und Amerika achtlos weggeworfen wird eben nicht weggeworfen wird sondern eine gerechte Verteilung auf der Welt möglich ist, so dass es keinen Hunger und keine Verschwendung mehr gibt. Dafür krieg ich dann ganz viele Preise

- im Lotto gewinnen. Dann würde ich meinem Vater die beiden Häuser abbezahlen, meiner mum das Haus abbezahlen und noch genug dazu geben das sie sich den Garten komplett machen lassen können. Ich würde meiner mum ein neues Auto kaufen. Ich würde mit meiner Oma eine Safari Tour nach Afrika machen, weil sie sich das so sehr wünscht. Ich würde Lain anbieten seine Schulden zu bezahlen, und ihn immer einladen wenn wir zusammen feiern gehen. Ich würde mir eine schicke Wohnung in Berlin kaufen. Ich würde mir eine Villa in Köln/am Rand von Köln kaufen. Ich würde jeweils mindestens einmal nach Süd-Korea, Japan und China reisen. Ich möchte soviel Geld gewinnen das ich das alles tun kann und trotzdem nie wieder arbeiten muss.

- ich würde mir wünschen endlich meine große Liebe zu finden. Jemand der so heiß und gutaussehend ist wie Kim Jaejoong, jemand der so intelligent und offenherzig ist wei Lain, jemand der meinen Musikgeschmack teilt, jemand der genauso gerne tanzt wie ich, jemand der mich zum Lachen bringt und mich tröstet wenn ich traurig bin, jemand der meine Launen aushalten kann, jemand der im Bett genauso gerne experimentiert wie ich, jemand mit dem ich gerne Kinder in diese Welt setzen würde.

- mir endlich mein Tier-Verwandlungs-Amulett herbei wünschen, mit dem ich mich in jedes reale oder fantastische Tier verwandeln kann :D

6.10.11 01:54


Werbung


cause home is where your heart is...

listening: -nüschts-
mood: komisch, wach


Aaaaaahhh..... morgen zieh ich um! Beziehungsweise heute! omg.... 
omg ich werd berlin so vermissen... und conny, und kevin, und lain....
oh... my... god.... O_O
und ich hab imme rnoch nicht alles gepackt... was nich weiter schlimm is... meine mum meinte den rest können wir auch noch einfach so in die kisten schmeißen wenn wir wieder her kommen um die kisten zu holen...
aber trotzdem... 
und meine klamotten kann ich ja noch gar nicht einpacken, weil da noch sachen im keller sind... die kann ich ja jetzt nich holen, so mitten in der nacht... trotzdem würd ich mich besser fühlen wenn ich jetzt meinen koffer packen könnte >.< am besten alles fertig machen, gar nicht schlafen und sofort zum flughafen.... 
dann gammel ich halt da noch rum... so 10 stunden oder so >.< ach man.... dieses warten is nichts für mich....

 

Was ich noch hinzu fügen muss....
JAAAAAA!!!!! Endlich! Ein letztes mal mit Lain geschlafen! oh man... es war so geil.... und ich fühl mich auch viel besser dabei, weil ich jetzt ja auich wusste das es das letzte mal sein würde... ach ja... das war schön
Danke Lain. ich nehm das als Abschiedsgeschenk in meine Erinnerungen auf

Wobei ich immer noch nicht glauben kann das Kevin und Lain nicht zum Flughafen kommen werden... >.< Aber besser ich glaub es langsam mal, sonst werd ich nur enttäuscht sein...

4.7.11 01:14


please stop teasing me...

listening: FT Island - Romantic Cat + Maria
mood: müde, kaputt, hungrig

 

boah ich bin so fertig... tanzen ist zwar toll und alles aber ich wünschte ich könnte danach auch mal ohne schmerzen aufstehen O.o aber naja... dafür hatte ich Spaß ^^

oh man, Lain... Teaser >.<
Warum macht er mich so heiß wenn er dann doch nicht mit mir schläft?? Er wollte es, 100 pro... aber trotzdem meint er dann immer sich zurück halten zu müssen... so stupid -.-" Wie oft muss ich ihm noch sagen das ich es auch will?? 
und wenn er noch mal son spruch ablässt, von wegen er bräuchte unbedingt mal wieder sex, dann bring ich ihn um -.-" seriously, er bräuchte nur fragen... aber nein... mister "I-don'twanna-hurt-you" muss sich ja immer so viele gedanken darüber machen, was gut für mich ist, das er ganz vergisst mal mich selber zu fragen!
Warum sind kerle immer so bescheuert?? -.-" 

 

Ich bin mal gespannt ob sich das bisschen diät überhaupt gelohnt hat... :/ 
aber naja... wenn ich dann bei meiner mum wohne hab ich wenigstens ne waage, ich hoffe dann kann ich das n bisschen besser kontrollieren.. ich will nich fett werden!! >.<
man ey... die ganze zeit konnte ich essen was und wie viel ich will... immer... und jetzt plötzlich fang ich an zu zunehmen... das is nich nett <.< jetzt wo ich fast süchtig nach zucker bin :/ man... ich will nich zunehmen =.=

 

und scheiße... ich bin immer noch frustriert -.-" es war so geil mit ihm zu tanzen.... meine fresse... er war genauso horny wie ich, vielleicht sogar mehr... und trotzdem... :/ blödmann >.<
vor allem... ich glaub das war meine letzte chance nochmal mit ihm zu schlafen bevor ich weg ziehe... also wahrscheinlich die letzte möglichkeit für den Rest meines Lebens! =.= verdammte scheiße....
warum muss jemand der so heiß ist, so verdammt kompliziert sein?? 

26.6.11 18:30


Ich will auch mal diejenige sein, nach der sich gerichtet wird...
Ich will auch mal die coole sein,
Ich will auch mal diejenige sein, die Abends bestimmt wo man hingeht, die sagt wos lang geht...

Ich will tanzen... wer tanzt mit mir?

22.4.11 20:55


listening: random K-Pop songs
mood: wäääähhhhhh....

oh man... den ganzen Tag müde... und jetzt wo ich meine Hausaufgaben fertig hab und es halb 11 ist... hellwach -.-"
zum kotzen.

und morgen kommen meine Großeltern zu besuch... da hab ich ja auch sowas von dermaßen keinen bock drauf <.< ich mein, ich mag sie ja irgendwie... aber sie sind auch so mega anstrengend.
Vor allem jetzt wo meine ausbildung bald zu ende ist und sie ja sooooo besorgt um meine scheiß verdammte zukunft sind -.-" Ich hab keinen Bock mit denen darüber zu reden was ich machen werde wenn ich fertig bin, wie meine zukunftspläne aussehen...
Weil, wenn ich sagen würde, was ich wirklich will, würde sowieso nur kritik kommen. nicht weil sie mich nicht mögen, nein, aber weil das einfach mal nich mit den plänen meines vaters zusammen passt... und der ist echt der allerletzte mit dem ich über meine zukunft reden möchte!
ich will da einfach nicht mehr drüber reden... ich weiß doch selber noch nicht wirklich was ich machen möchte...
Es gibt da so ein paar Sachen, die ich im kopf habe, aber ich weiß echt noch nicht wie ich die miteinander kombinieren soll :/
Ich möchte auf jeden Fall ausziehen. Egal wohin. Klar würd ich gern in Berlin bleiben, aber wenn ich nicht rechtzeitig was gutes finde, zieh ich zu meiner mum. ne eigene Wohnung wäre natürlich toller...
Dann würde ich gerne reisen. Da ist immer noch diese Idee mit Lain ein jahr nach Korea zu fahren... work and travel... mal sehen... Bei mir ist es eher das Geldproblem was mir im Weg steht, bei Lain isses die unentschlossenheit.
Ich bin selber überrascht wie entschlossen ich bei dieser idee bin... so vollkommen ohne die sprache zu beherrschen, ab in ein fremdes Land? Aber es wäre endlich mal ein abenteuer... und wenn ich dabei nicht alleine bin... auf gehts!
Ich will das in meinem Leben noch ganz viel passiert. Ich will nicht nur rumsitzen. Und eigentlich will ich auch noch nicht arbeiten gehen... Jeden Tag der gleiche trott? früh aufstehen, spät nach hause kommen? Das will ich noch nicht...
und dann ist da immer noch das interesse für Biochemie... Das ist irgendwie wirklich das einzige was mein Interesse son bissel "aufweckt"... aber biochemie studieren? Ich weiß es nicht, ich glaub ich trau mich nicht.... >.<
11.4.11 22:43


vernachlässigt...

listening: SHINee - Love's Way
mood: aufgeräumt

 

Ich kann mich irgendwie jetzt schon seit längerem nicht so recht zum schreiben aufraffen... obwohl es mir glaub ich momentan echt helfen würde :/
Mein Leben fängt schon wieder an drunter und drüber zu gehen...
~himmelhoch jauchzend, und zu tode betrübt...~
Das Gefühl alleine gelassen zu werden... das sich keiner darum schert wie es mir geht, das ist schon wieder so übermächtig...
Das einzige wirklich positive ist nur, dass ich, egal wie beschissen es mir geht, ich nicht mehr den drang hatte mir weh zu tun. Ich hab sogar drübe rnach gedacht, ob ich soll, einfach so, weil es früher doch irgendwo gut getan hat, aber das Verlangen war weg. Das ist gut.
Nicht gut ist mal wieder die grenzenlose Faulheit, das Gefühl überfordert zu sein, das Gefühl zu schlecht zu sein, das Gefühl: nobody cares, das Gefühl alleine zu sein.
und immer immer wieder das Gefühl überfordert zu sein. Sei es in der Schule, sei es in der Freundschaft...

Warum kann ich ihm nicht helfen? Warum kann ich ihr nicht helfen? Ich möchte doch so gerne...

Und dann mal wieder das große schwarze Loch das sich Zukunft nennt. Ich will nicht aus Berlin weg, und doch wird es wohl der einfachste Weg sein...
Und wer weiß... vielleicht wär es auch besser so?
Oh gott... ich will diese wunderbare Persöhnlichkeit nicht einfach aus meinem Leben streichen. Ich will das einfach nicht! Er tut mir gut, er fasziniert mich, er interessiert mich, er beschäftigt mich... und doch tut er mir auch weh. Nicht absichtlich, nein, er würde mir nie weh tun... Aber was kann man schon tun, wenn man selber am Abgrund steht?
Wäre es wirklich gut für mich, ihn nie wieder zu sehen? Nie wieder zusammen tanzen? Nie wieder miteinander schlafen? Nie wieder dieses Grinsen sehen? Nie wieder dieses unglaublich warme Lächeln sehen, das einem für einen kurzen Moment endlich mal das Gefühl gibt, etwas besonderes zu sein?
Aber auch nie wieder nebeneinander aufwachen, mit diesem seltsamen Gefühl im Bauch. Und nie wieder neben ihm stehen und diese Tränen sehen, die er für eine andere vergießt. Und nie wieder diese kaltherzige völlig betrunkene Seite von ihm erleben.
Lain, Lain, Lain... warum bist du so unfassbar kompliziert?

Ich weiß  einfach nicht, was gut für mich ist... Ich hoffe er ist gut für mich... aber ist das wirklich wahr?

 

Dafür hab ich aber heute das perfekte Bild gefunden. Es ist so unglaublich schön, ich kann es einfach nur anstarren...
Leaving Home

10.4.11 23:21


Jubiläum!
meine ersten 100 Besucher xD
schade das der hundertste keinen kommentar gelassen hat, sonst könnt ich ihm jetzt ne Flasche Sekt schenken
egal ^^
Selber trinken macht eh mehr spaß :P
23.1.11 09:58


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de